Religionsunterricht auf der Sekundarstufe

Auf der Sekundarstufe (7.-9- Schuljahr) bieten wir den Jugendlichen ein abwechslungsreiches Kursprogramm. Die Schülerinnen und Schüler können aus unserem Kursheft «Was glaubsch eigentlich?» aus ca. 30 Kursen nach Interesse und zeitlichen Ressourcen ihr eigenes Unterrichtsprogramm zusammenstellen. Diese Religionskurse sind breit gefächert und bedienen je nachdem eher einen kreativen, intellektuellen oder spielerischen Zugang zu existenziellen Fragen rund um unseren Glauben und das kirchliche Leben.

Der Besuch dieser Kurse gilt als Vorbereitung für unseren Firmkurs.

Kursheft « Was glaubsch eigentlich 2020/21» zum Herunterladen.

Kontakt: Domenic Gabathuler