Mona & Lisa – Vorbereitungs-gruppe

«Mona & Lisa» ist ein interaktives Format der reformierten und katholischen Kirche Männedorf speziell für junge und jung gebliebene Frauen, die Lust haben, sich zu treffen, sich interaktiv und locker einem Thema zu nähern und den Abend miteinander zu verbringen. Die Vorbereitungsgruppe ist ökumenisch zusammengesetzt und bereitet pro Jahr drei «Mona & Lisa» Abende vor, die jeweils unter bestimmten Themen stehen. Für jeden Abend gibt es in der Regel zwei Vorbereitungstreffen. Am Tag vor dem «Mona & Lisa» trifft man sich zum Einrichten und Dekorieren und räumt auch nach dem Abend gemeinsam auf. Die Vorbereitungsgruppe besteht aus acht bis zwölf Frauen.

Leitung: Barbara Ulsamer