Herzlich willkommen in der Pfarrei

St. Stephan Männedorf-Uetikon

Aktuell

Ökumenische Vortragsreihe Jesus Christus kompakt


Am Dienstag, 16. April 2024 um 19.30 Uhr im reformierten Kirchgemeindehaus Männedorf

Alle Informationen auf dem Flyer zum Herunterladen. Flyer Vortragsreihe Jesus Christus kompakt

Christuslieder von Alexander Bayer

Die ökumenische Vortragsreihe «Jesus Christus kompakt» endet musikalisch mit einem Mitsingkonzert «Christus, verschmerzt, verwandelt, vertont» von Alexander Bayer im reformierten Kirchgemeindehaus Männedorf am 16. April um 19.30 Uhr.

Als Liedermacher schrieb Alexander einige Christuslieder. Er stellt die Lieder und ihre Hintergründe vor und lädt zum Mitsingen ein.

Herzliche Einladung zum nächsten
Zusammensein im:

Am Dienstag, 16. April 2024 von 9 bis 10.30 Uhr im Pfarreizentrum
St. Stephan in Männedorf.

Sich unkompliziert auf eine Tasse Kaffee treffen. Dazu laden wir alle
die Zeit und Lust haben ein.

Alle Informationen zum Fastenaktion-Pfarreiprojekt 2024 finden Sie auf dem Flyer zum Herunterladen. Pfarreiprojekt Haiti Fastenzeit 2024

Rückblick auf den Mitenand Sunntig vom 21. Januar 2024

Die Katholische Kirche im Kanton Zürich startet auf ihrer Webseite ein Meldesystem für Fehlverhalten im kirchlichen Umfeld.

Um Missbräuchen und Fehlverhalten künftig noch konsequenter vorzubeugen, lanciert die Katholische Kirche im Kanton Zürich das Meldesystem «Kirche schaut hin». Es ist ein niederschwelliges und gänzlich anonymes Meldesystem für Hinweise auf mögliche Vorfälle oder Verdachtsfälle von Fehlverhalten im kirchlichen Umfeld – seien es eigene Erlebnisse oder Beobachtungen von unangemessenem Verhalten. Jede Meldung wird zeitnah mit Fachpersonen bearbeitet und beantwortet. So kann frühzeitig Fehlverhalten aufgedeckt und weiteres Leid hoffentlich verhindert werden.

Chile-Poscht

Unsere nächsten Anlässe

Keine Veranstaltung gefunden

Agenda

Unsere nächsten Anlässe

Kontakte

Die Menschen in unserer Pfarrei. 

Angebote

Die Pfarrei von A-Z.

Fragen zu ...

Die häufigsten Fragen, die uns gestellt werden. Hier finden Sie die Antworten dazu.